Integration ist zwar primär keine Geldfrage, dennoch brauchen wir kontinuierlich Finanzmittel, um unsere Projekte (z.B. Sprachförderung, Werkzeug, …) umzusetzen.

Daher freuen wir uns über jede Spende, die auf untenstehendem Konto eingeht.

Stadt Puchheim:

     - Konto 3570009 bei der Sparkasse FFB

     - IBAN: DE44 7005 3070 0003 5700 09

     - Verwendungszweck: Spende Flüchtlingshilfe
 
Spenden können steuerlich geltend gemacht werden.
Das Finanzamt erkennt bis 200 Euro eine Kopie des Kontoauszuges oder eine gesonderte Bestätigung der Bank als Spendennachweis an. Für Beträge über 200 Euro erhalten Sie zu Beginn des Folgejahres unaufgefordert eine Spendenbescheinigung der Stadt Puchheim.


Hinweis zu Sach- und Kleiderspenden:
Wenn Sie Sach- oder Kleiderspenden haben, die Sie den Bewohnern der Siemensstraße gerne zukommen lassen möchten, dann bringen Sie diese bitte nicht einfach in die Unterkunft sondern nehmen Sie bitte telefonisch oder per Mail Kontakt zu Frau Daniela Schulte auf.

Beispiel: Vor kurzer Zeit wurde ein großer Sack mit vielen Spielen und Puzzles in den Eingangsbereich der Unterkunft gestellt, der von begeisterten Kindern komplett geleert wurde. Alle Spiele und die Puzzles wurden auseinandergenommen und leider sind die Spielsachen dadurch völlig unbrauchbar geworden.

Allgemeine Kleiderspenden benötigen die Bewohner im Moment nicht. Falls Sie gut erhaltene Kleidung abgeben möchten, können Sie diese dem Gebrauchtwarenhaus „Schicki-Miki“ (ehemals Aufrechter Gang) in Puchheim Ort bringen. Webseite